"Grüner" Online-Shop Goodz gestartet

Mittwoch, 26 Februar 2014

Die Diversifizierung der Mode schreitet auch im Online-Handel weiter voran. Immer mehr Anbieter bedienen eine neue Nische im Netz und schneiden ihr Produktangebot auf bestimmte Zielgruppen zu. Neuester Spartenanbieter ist der Online-Store Goodz.com mit Sitz in Berlin, der sich auf den Verkauf nachhaltig hergestellter und fair gehandelter Produkte spezialisiert hat.

„Die Zeit ist einfach reif für eine neue Generation von Marken, die Fairplay, hochwertige Materialien und ein modernes, urbanes Lebensgefühl verbinden. Diesen Marken geben wir bei Goodz eine Plattform“, so der Gründer des Unternehmens, Jeffry van Ede. Zum Launch startet die Online-Plattform laut van Ede mit 50 Brands aus den Kategorien Mode, Beauty, Zuhause sowie Essen & Trinken.