Y-3 eröffnet temporären Store in Berlin

Sonntag, 16 März 2008

Das zu Adidas gehörige Luxuslabel Y-3 des japanischen Designers Yoji Yamamoto wird in dieser Woche erstmals einen temporären Shop in Berlin eröffnen. Unter der Firmierung No. 74 soll der Store bereits am Mittwoch, dem 19. März in der Torstraße 74 in Berlin-Mitte seine Türen öffnen und bis 3. Mai 2008 Bestand haben.

Angeboten werden soll eine exklusive Auswahl aus der aktuellen Frühling/Sommer Kollektion von Y-3, bestehend aus den Bereichen Apparel, Schuhe und Accessoires. Wie Adidas durch seine PR-Agentur weiter mitteilen ließ, soll der No. 74 Store jeweils von Montag bis Samstag zwischen 12.00 und 20.00 Uhr geöffnet haben.

Ob diese bislang nur temporäre Erscheinung als Testballon für einen dauerhaften Shop in der Hauptstadt fungieren soll, wurde indes bislang nicht bekannt.