Neuer Exportleiter bei Eterna

Mittwoch, 29 Februar 2012

Der Passauer Hemden- und Blusenspezialist Eterna richtet seine internen Strukturen neu aus und besetzt die neu geschaffene Stelle des International Sales Director mit Michael Glans Pedersen. Er wird ab 10. April 2012 das gesamte Exportgeschäft der Marke leiten und direkt an CEO Peter Rentsch berichten.

Glans Pedersen war zweieinhalb Jahre für ein HAKA-Unternehmen in seinem Heimatland Dänemark tätig bevor er unter anderem zehn Jahre in leitender Exportfunktion bei der Herforder Ahlers-Gruppe und zuletzt fünf Jahre als International Sales Director bei Leithäuser in Hamm arbeitete. Dort begleitete er als Verantwortlicher die Internationalisierung der Marke Benvenuto. “Wie viele Skandinavier denkt Michael Glans Pedersen sehr international. Diesen Spirit soll er auch in unser Team hineintragen”, sagte Peter Rentsch. Die skandinavischen Märkte stehen bei der Wachstums-Strategie von Eterna besonders im Fokus.