Guess Accessoires neu in Sulzbach

Donnerstag, 17 November 2011

Das amerikanische Label Guess baut seine Handelspräsenz in Deutschland weiter aus und eröffnet heute seinen zweiten Accessoires-Store in Deutschland. Im Sulzbacher Main-Taunus-Zentrum werden auf einer Verkaufsfläche von 69 Quadratmeter die Accessoires-Kollektionen für Herbst/Winter 2011 und die Frühjahr/Sommersaison 2012 angeboten. Die Marke schließt mit dem neuen Shop an die Eröffnung des deutschlandweit ersten Footwear & Accessoires Stores im August 2011 in Baden-Baden und den 2009 eröffneten Flagship-Store in Düsseldorf an.

Das Main-Taunus-Zentrum in der Nähe von Frankfurt präsentiert sich nach umfangreichen Erweiterungsarbeiten seit heute mit 70 neuen Geschäften auf einer Verkaufsfläche von etwa 91.000 Quadratmeter. Die Modernisierungsmaßnahmen umfassen ein Investitionsvolumen von rund 75 Millionen Euro und wurden von den Projektpartnern DWS, Deutsche EuroShop und ECE realisiert.