Passigatti H/W 2011 Kollektion Accessoires

Montag, 01 August 2011

Die Kollektion von Passigatti, Neu-Ulm, für H/W 2011 präsentiert sich modern selbstverständlich und lässig, mit viel Klasse.






Neue Kollektion H/W 2011



Starke Accessoires, die sich über Individualität, Sensibilität und Ästhetik definieren, ermöglichen einen selbstbewussten und persönlichen Auftritt. Egal ob Tücher, Dreiecke oder Longschals, die unterschiedlichen Stil-Accessoires von Passigatti machen den Look zum Trend.











Vintage

Passigatti zeigt neue Accessoires im Vintagelook mit verwaschenen Drucken und überlagerten Effekten. Dabei ergeben verwischte Winterkaros in Rauch- und Noncolours wie Beige, Taupe, Nude ein wertiges Gesamtbild. Teile aus Merinowolle mit Rauten in gebatikten Effekten vollenden ein perfektes Outfit.








Romantik/Klassik

Gekonnt setzt Passigatti Accessoires mit Winterblumen und Blätterprints, kombiniert mit Spitze, Checks und Tartans in Szene. Dabei sorgen die gepflegten Kontraste zwischen cleanem, elegantem Design und verschwommenen Used-Effekten für modische Abwechslung und romantischen Glamour. Luftige Blumenprints im Retrolook in Aquarell- und Wasserfarben wirken schmückend und feminin. Lässig und abwechslungsreich zu tragen sind gecrashte Baumwolltücher mit malerischen Prints in interessanten Farbverläufen und asymmetrischer Trapezform.







Folklore und rustikale Outdoor-Accessoires

Topmodische Norwegermuster und Norwegerstrick zeigt Passigatti neben ausdrucksstarken Ethnodrucken sowie fantasievollen und einmaligen Fotodrucken mit Hirschmotiv. Hinzu kommen dekorative Animalprints in Naturfarben wie Camel, Grau, Oliv, Mahagonie, Rost-braun und Aubergine oder auch Rauchblau. Leo-Dessins als modischer Blickfang werden kombiniert mit Paisley oder Karoprints.
Sinnliche Stricksets, bestehend aus Beanie-, Basken-, oder Pudel-mütze und Loopschals in soften Mohair-Merinomischungen mit dezenter Volantkante runden das Programm ab. Ein Highlight bei Passigatti sind besonders lange, breite, anschmiegsame Strickschals (ab 90x200cm), gestrickt aus soften Wollmischungen, zum Einkuscheln ein Must-Have. Rustikal und lässig wirken die grob gestrickten spielerischen Dreieckstücher.




Egal, ob Tücher, Dreiecke oder Schals, verziert mit besonderen Abschlüssen, Kettenelementen oder Fake-Fur-Balls machen sie jedes Teil zu einem Eyecatcher. Neue Wollmischqualitäten wie z. B. eine Woll-Seide-Kombination sind schön und tragen sich angenehm. Sie wärmen sowohl draußen und sind ebenso als modernes stilvolles Accessoire für innen geeignet.






www.passigatti.com